News4everyone

Täglich kommen Themen auf, die unser Leben beeinflussen. Diese können auf Deinen Alltag genauso Einfluss nehmen wie auf die Schule – sei es durch die Politik oder durch die Natur. Die wichtigsten Themen findest Du hier zusammengefasst und leicht erklärt. Ein regelmäßiger Blick lohnt sich auf jeden Fall.

Hilfsangebote

 

 

Angebot eines Sorgentelefons durch das Palais e.V.

Zudem bietet das Palais e.V. Trier/ Wittlich, Träger der Schulsozialarbeiter in Trier, Wittlich und Umgebung ein Sorgentelefon in den Osterferien von Dienstag, den 14.04. bis Freitag, den 17.04. an.

Die Telefonnummer lautet:

0151/ 11469960

Zu folgenden Zeiten ist das Telefon besetzt:
Dienstag bis Donnerstag
10.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 17.00 Uhr

Link zur Homepage Palais Trier:
www.palais-ev.de

Info Corona

In den letzten Wochen hast Du sicherlich auch schon viel von dem Corona-Virus gehört. Eine Folge dieses Virus ist die Schließung der Schule. Davon bist auch Du betroffen. Was das ist und welche weiteren Folgen dieser Virus auf uns hat, erfährst Du hier.

 

Nachdem das Corona-Virus sich anfangs in den asiatischen Ländern verbreitet hat, ist das Virus nun auch in Deutschland angekommen. Kindern wird das Virus kaum gefährlich und auch die meisten Erwachsenen, die sich anstecken, fühlen sich nicht schwer krank. Doch trotzdem kann das Virus lebensgefährlich werden – ganz besonders für ältere und kranke Menschen. Deshalb sollten alle auf sich und andere Acht geben, damit das Virus sich nicht so schnell ausbreiten kann. Denn wenn alle auf einmal das Virus haben, könnten die Ärzte und Krankenpfleger nicht alle Patienten versorgen. Darum wurde auch beispielsweise die Schule geschlossen, damit Du Dich nicht bei einem Mitschüler ansteckst und dieses Virus an Deine Eltern und Großeltern weitergibst.

 

Aber Vorsicht: Im Internet werden immer wieder Informationen über das Coronavirus verbreitet, die falsch sind, sogenannte Fake-News. Wenn Dich irgendetwas verunsichert oder Dir komisch vorkommt, dann sprich mit Deinen Eltern darüber. Die können Dir dann genauer sagen, wie wahr die Information ist und was genau damit gemeint ist.

 

Hier findest Du viele weitere Videos und Erklärungen, die ganz anschaulich die aktuelle Lage und Entwicklung rund um Corona zusammenfassen. Unter anderem wird auch erklärt, was der Virus genau macht und warum die Deutschen so viel Klopapier kaufen.

 

https://www.zdf.de/kinder/logo/wichtige-infos-zum-coronavirus-100.html
https://www.zeit.de/gesellschaft/familie/2020-03/fragen-coronavirus-kinder-einfach-erklaert-viren-homeoffice-ansteckung

Regeln für dich und mich gegen die Ausbreitung

Damit sich das Corona-Virus nicht so schnell verbreitet (sonst würden Ärzte und Pfleger nicht mit der Arbeit hinterherkommen), hat die Bundesregierung einen sogenannten „9-Punkte-Plan“ beschlossen, von dem auch Du betroffen bist. Daher wird er hier kurz zusammengefasst.

Unsere Bundeskanzlerin, Angela Merkel, hat am Montag, den 23.03.2020, 9 Regeln vorgetragen, die wir alle einhalten sollen. Der sogenannte 9-Punkte-Plan klingt zunächst sehr einschüchternd, denn bei Missachtung können Strafen verhängt werden. Diese Regeln sind aber wichtig, damit sich nicht alle Menschen gegenseitig anstecken und krank werden. Die 9 Punkte lassen sich folgendermaßen übersichtlich zusammenfassen: