Tipps zum Fernunterricht

Für Dich, Deine Eltern, aber auch für deine Lehrer, ist der Fernunterricht noch immer eine neue ungewohnte Situation. Für den Fall, dass du wieder in geteilten Klassen wochenweise in die Schule kommst oder gar ganz zu Hause bleiben musst, findest du hier Tipps, wie du dein Lernen organisieren und dokumentieren kannst. Du wirst in jedem Falle auch im Fernunterricht Noten bekommen.

Für diesen Fall gibt es ja die Modulhefte und Checklisten. Außerdem hast du einen Lernplaner, der dich beim richtigen Einsatz bei deiner Planung unterstützt.

 

 

Hier findest du Vorschläge, wie du deinen Tag rhythmisieren kannst und dein Lernen strukturierst. Probiere es aus, dann fällt dir das Lernen ohne die vertraute Umgebung in der Schule leichter.

 

Mit dem Bogen: „Wie war dein Tag?“ kannst du dich loben, aber auch im Blick behalten, was du morgen besser machen kannst.